• MGB-Head No1
  • MGB-Chor

    MGB-Chor

  • Schüleraustausch

    Schüler-Austausche

  • Sinfonieorchester

    Orchester

  • Naturwissenschaft und Technik

    Naturwissenschaft und Technik (NwT)

Studiendirektor Bernhard Wendel in den Ruhestand verabschiedet

Nach 37 prall gefüllten Dienstjahren wurde diese Woche Bernhard Wendel in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Ganz wird sich die Schulgemeinschaft von dem hoch geehrten und gelehrten „magister“ jedoch nicht lösen müssen. Die Loeffelstielzchen werden mit ihrem Gründer und Spielgrafen weiterhin am Melanchthon-Gymnasium ihre Heimat haben. Dies war und ist das Credo Bernhard Wendels: Wenn die Schule eine zweite Heimat, die zweite Familie wird, dann wirkt man pädagogisch erfolgreich. Eine herzliche Atmosphäre gekoppelt mit absoluter Professionalität, fachlicher Kompetenz und der Fähigkeit, auf Kinder und Jugendliche mit Empathie einzugehen. All dies war jahrzehntelang Leitfaden für das Wirken Bernhard Wendels am MGB. Schulleiterin Elke Bender konnte nicht umhin, zahlreiche herausragende Leistungen hervorzuheben. Über den hervorragenden Unterricht hinaus war Bernhard Wendel Strahlenschutzbeauftragter, Initiator und Ausbilder im Sanitätsdienst, Vorsitzender des Personalrats, Abteilungsleiter....

„Zum erfolgreichen Lernprozess gehören immer Emotionen und Erlebnisse, die den ganzen Menschen erfassen.“ Diesen Leitsatz der Loeffelstielzchen setzte Bernhard Wendel in allen Facetten seines pädagogischen Wirkens mit großem Engagement und Leidenschaft um. Das Kollegium am MGB bedankt sich von Herzen für die von Bernhard Wendel ausgehende Inspiration.